Elektriker/Leittechniker (w/m/d)

Plats
Rostock
Sista ansökningsdag
-
Ref.-Nr.
TG-00141
Anställningsform
Permanent

Für die Vattenfall Europe New Energy Ecopower GmbH suchen wir für unsere Abfallverbrennungsanlage am Standort Rostock eine-/n Elektriker/Leittechniker (w/m/d).

Im Überseehafen Rostock betreibt Vattenfall seit 2010 eine neu errichtete Abfallverbrennungsanlage, in der Siedlungs- und Gewerbeabfälle aus der Hansestadt Rostock und den umliegenden Landkreisen energetisch verwertet werden. Die Anlage ist die größte Abfallverbrennungsanlage in Mecklenburg-Vorpommern und erzeugt als hocheffiziente Kraft-Wärme-Kopplungsanlage Strom und Wärme.

Ihr Job als Elektriker/Leittechniker (w/m/d)

  • Vorbereiten und Durchführen von Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen an den elektrischen Anlagen, den leittechnischen Anlagen, der Emissionsmesstechnik sowie der Kommunikationstechnik
  • Analysieren und Beheben von Störungen an den in oder außer Betrieb befindlichen betrieblichen Anlagen
  • Planen und Durchführen von Schalthandlungen auf den Spannungsebenen der jeweiligen Betriebsstätte entsprechend den Betriebsanforderungen
  • Durchführen von Verdrahtungsarbeiten, Um- und/oder Neuinstallationen von Anlagen der E- und Leittechnik
  • Planen und Durchführen von Hard- und Softwarearbeiten an SPS-Anlagen, am Prozessleitsystem („PLS“), PCS7 und anderen leittechnischen Systemen sowie EDV-Anlagen
  • Durchführen von Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen an Messeinrichtungen
  • Einweisen, Überwachen und Abnehmen von Wartungs- und Instandhaltungs- sowie Erweiterungsmaßnahmen durch Fremdfirmen
  • Teilnahme an der regelmäßigen Rufbereitschaft


Ihr Profil als Elektriker/Leittechniker (w/m/d)

  • Abschluss einer abgeschlossenen Berufsausbildung z.B. als Elektriker, Leittechniker, Energieanlagen-Elektroniker oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Betrieb von Kraftwerken oder vergleichbaren großtechnischen Anlagen
  • Gute Kenntnisse der freiprogrammierbaren Prozessleittechnik mit Bildschirmüberwachung und -bedienung sowie System-Prozess-Steuerung („SPS“)
  • Schaltberechtigung mindestens bis 20 kV erwünscht
  • Bereitschaft zur Arbeit in Schichtsystemen sowie Rufbereitschaft rund um die Uhr inkl. Wochenende und Feiertage
  • Erfüllung arbeitsmedizinischer Voraussetzungen (z.B. höhentauglich und schwindelfrei, Tragen schwerer Atemschutz)
  • Bereitschaft und gesundheitliche Eignung zum Arbeiten bei jedem Wetter in den Außenbereichen der Anlage
  • Hohes Maß an Flexibilität und Selbstständigkeit
  • Sicherer Umgang mit Bürocomputertechnik (MS-Office)


Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Zusätzliche Informationen

Vollzeit, unbefristet, Sollvergütung VG2

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Frau Anja Steffens unter der Telefonnummer +494079022 3468.

Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen über den Bewerbungs-Button.

Senast uppdaterad: 2019-03-11 13:45