Ingenieur Elektrotechnik (w/m/d)

Plats
Wedel
Sista ansökningsdag
2019-06-02
Ref.-Nr.
TG-00154
Anställningsform
Permanent

Für die Vattenfall Wärme Hamburg GmbH suchen wir zum 01.10.2019 einen Ingenieur Elektrotechnik (m/w/d) am Standort Wedel.
 
Ihre Aufgaben
 
Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie Teil der Kraftwerksgruppe Hamburg und unterstützen den Betrieb Heizkraftwedel Wedel. Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:
 
  • Überwachen und Betreuen der zum Abschnitt gehörenden Systeme, wie z.B. Generator, Schaltanlagen, Transformatoren, Hauptleittechnik, Emissionsmesstechnik und dezentrale Steuerungssysteme (Blackboxen)
  • Einhalten von Gesetzen, Verordnungen, Vorschriften, Umweltschutz und Richtlinien für den Betrieb der E-Anlagen
  • Analyse von Reparatur- und Störungsberichten auf Hinweise von sicherheitstechnischer Bedeutung und Erarbeitung von Vorschlägen zur Systemoptimierung.
  • Bewertung von technischen Gutachten und Stellungnahmen. Erstellung von technischen Störungsberichten und Fahranleitungen bei speziellen Betriebszuständen.
  • Erstellung von Betriebsanweisungen, Arbeitsanweisungen, Gefährdungsbeurteilungen, Gefahren- und Risikoanalysen sowie SIL-Bewertungen ggf. unter Hinzuziehung fremder Ingenieurskapazität.
  • Erstellen von Prüfanweisungen, Vorbereiten von regelmäßigen Funktionsprüfungen und Überwachung der wiederkehrenden Prüfungen inkl. Dokumentation in der Prüfdatenbank
  • Festlegen und Auswählen der Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen für alle E-Fachkräfte am Standort, speziell der Vergabe von Schaltberechtigungen
  • Planung der jährlichen Grundüberholung, Terminverfolgung und Festlegung von qualitätssichernden Maßnahmen für die zum Teilbereich gehörenden Anlagenteile
  • Leiten von Teilprojekten im Rahmen von Grundüberholungen bzw. übergreifenden Großprojekten
  • Teilanlagenverantwortung einschließlich der Kostenverantwortung für den Elektro- und Leittechnikbetrieb im Kraftwerk
  • Unterstützung des Leiters E-/L-Betriebs in Personalangelegenheiten
  • Einholung von Budget-Angeboten, Angebotsvergleichen und Begründungen von Vergabeempfehlungen
  • Spezielle Befugnisse: Ing. Bereitschaft, B-Verpflichtung, Verantwortliche Elektrofachkraft für den Standort Wedel, Schaltanweisungsberechtigt für den Standort Wedel
 
Ihre Qualifikation
 
  • Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium in einer der Fachrichtungen Elektrotechnik (Master, Diplom)
  • Mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Elektro- & Leittechnik, speziell in Kraftwerkstechnik oder vergleichbare langjährige Erfahrung im Betrieb von ähnlichen Verfahrenstechnischen Prozessen
  • Projekterfahrung sowie betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Vertiefte Kenntnisse in Gesetzen, Verordnungen, Vorschriften, Umweltschutz und Richtlinien
  • Spezielle Kenntnisse im Umgang mit komplexen IT-Systemen speziell im Bereich IT-Sicherheitsbestimmungen und Datensicherheit
  • Gute Kenntnisse in der Bedienung von SAP und sonstigen Systemen z.B. Prüfdatenbanken, Dokumentationssysteme und behördlich relevante Systeme
 
Ihr Profil
 
  • Ausgeprägtes Kooperationsvermögen und Teamorientierung
  • Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu strukturieren
  • klares Darstellungs- und Ausdrucks- sowie Durchsetzungsvermögen
 
Weitere Informationen
 
  • unbefristet
  • Vollzeit
  • Sozialleistungen (vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung, HVV-ProfiTicket etc.)
  • Weiterbildungsangebote
 
Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von beispielsweise Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.
 
Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an Herr Marco Obermayer unter der Telefonnummer +49410390 6104 wenden. Informationen zum Bewerbungsprozess gibt Ihnen die Recruiterin Frau Anja Steffens unter +49 40 79022 3468.

Senast uppdaterad: 2019-05-06 14:45