Techniker*in mit Sonderaufgaben für den Stationsbau

Plats
Berlin
Sista ansökningsdag
2019-04-03
Ref.-Nr.
DG-00315
Anställningsform
Permanent

Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 30.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall umfassende Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden in Nordeuropa bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie.
 
Für die Stromnetz Berlin GmbH suchen wir einen
 
Ingenieur für den Stationsbau (m/w/d)
 
am Standort Berlin.
 
In Ihrer Tätigkeit als „Ingenieur Stationsbau (m/w/d)“ projektieren und planen Sie Mittel- und Niederspannungsnetze inkl. Netzstationen und Kundenstationen. Die Veranlassung Ihrer Planung ergibt sich aufgrund von Leistungsanforderungen oder Leistungsengpässen. Sie formulieren Anforderungen für den Neu- oder Umbau von Mittelspannungsanlagen und lassen diese unter wirtschaftlichen Gesichtspunkt erstellen. Hierbei berücksichtigen Sie alle netzbetrieblichen, umwelt- und sicherheitstechnischen Belange.
 
 
Ihre Herausforderungen
 
  • Projektieren und konzipieren von Netz- und Übergabestationen incl. Stationsstandort unter Berücksichtigung von Notstrom- und Eigenerzeugungsanlagen
  • Abstimmung der benötigten Räumlichkeiten und Kabeltrassen mit dem Bauträger
  • Koordinieren und planen von komplexen Aufgaben in Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen (Bau und Montagemanagement, Schutztechnik und Metering) und externen Partnern bzw. Kunden
  • Fachliche Beratung von Kunden, Installateuren und Fachplanern bei der Erstellung von Mittelspannungsanlagen unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Sicherstellen des wirtschaftlichen und fachgerechten Einsatzes von Ressourcen
  • Beauftragung, Koordinierung von Bauleistung von Fremdfirmen sowie deren Abrechnung und Qualitätssicherung
  • Durchsetzen von Mängel- und Gewährleistungsansprüchen
  • Bewerten von neuen oder geänderten Normen und Bestimmungen (DIN/ VDE …)
  • Erarbeiten und Umsetzung von internen Vorgaben und Richtlinien (Technische Anschlussbedingungen)
 
 
Ihr Profil
 
  • Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium (Diplom oder Master/Bachelor) in der Fachrichtung Elektrotechnik/Energietechnik
  • hohe Eigeninitiative und hohes Engagement
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Kundenorientierung sowie sicheres und freundliches Auftreten
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungskraft und ein gesundes Urteilsvermögen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket, SAP
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B
  • Sehr gutes analytisches, strukturiertes und unternehmerisches Denkvermögen
  • Sicheres und freundliches Auftreten
 
Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.
 
 
Zusätzliche Informationen
 
  • Standort: Berlin
  • Vertragsart: unbefristet, Vollzeit
 
Fragen zur Tätigkeit beantwortet Ihnen gern Frau Kirsten Simon unter der Telefonnummer +49 30 492022453.
 

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern Frau Lena Vormbrock unter der Telefonnummer +49 40 79022 2308.

Senast uppdaterad: 2019-03-04 11:45