Werkstudententätigkeit im Bereich BerlinLicht

Plats
Berlin
Sista ansökningsdag
2018-12-09
Ref.-Nr.
DG-00312
Anställningsform
Temporary

Die Stromnetz Berlin GmbH bietet ab sofort eine

Werkstudententätigkeit im Bereich BerlinLicht

am Standort Berlin.

In dieser Zeit bieten wir Dir einen fundierten Einblick in die Berliner Straßenbeleuchtung. Hierbei wirst Du eigenverantwortlich an zu planenden Beleuchtungsprojekten arbeiten und in das laufende Tagesgeschäft eingebunden sein. Ein fester Ansprechpartner gibt Dir dabei die notwendige Unterstützung sowie ein regelmäßiges Feedback.

Deine Aufgaben

  • Berechnung lichttechnischer Straßen- und Platzprojekte unter Berücksichtigung von wirtschaftlich-technischen Gesichtspunkten
  • Dokumentation der Berechnungsergebnisse
  • Erstellung von Projektbeschreibungen
  • Zeichnerische Dokumentation der Ergebnisse
  • Erstellung von Verdingungsunterlagen (LV-Erstellung)
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Mengenermittlung und Datenpflege

Dein Profil

  • Immatrikuliert in den Ingenieurwissenschaften (ab dem 3. Semester), idealerweise mit Fokus auf das Thema Straßenbeleuchtung
  • Strukturierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Projektbesprechungen
  • Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und überzeugendes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel und Word
  • Gute Kenntnisse in AutoCAD
  • Kenntnisse in Relux / Dialux
  • Kenntnis von Ausschreibungssoftware (z.B. California) von Vorteil

Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Was wir bieten

  • Tolle Arbeitsatmosphäre und kollegiales Miteinander
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Bereichsübergreifende Projekt- und Teamarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitseinteilung
  • Wir beleuchten Berlin

Unsere Organisation

Die Stromnetz Berlin GmbH, ein Unternehmen von Vattenfall, ist Eigentümerin der Netzanlagen in Berlin und übernimmt alle Aufgaben rund um das Management und den Betrieb des Berliner Stromnetzes. Wir verbessern kontinuierlich die Zuverlässigkeit und Effizienz unseres Netzes und schaffen dadurch nachhaltige Energielösungen für unsere Kunden. Über unser Kerngeschäft hinaus entwickeln und liefern wir auch netzbezogene Produkte und Dienstleistungen und sind für die Zählung, Messung und Bereitstellung der Verbrauchswerte, für das Management und für die Abrechnung der Netznutzung sowie für Beleuchtungsdienstleistungen verantwortlich. Wir verstehen uns als Pionier bei intelligenten Energielösungen.

Der Bereich BerlinLicht ist für das Management der öffentlichen Beleuchtungsanlagen in Berlin zuständig.

Das Management beinhaltet die Planung, Koordinierung und Überwachung von Wartungsarbeiten an den Beleuchtungsanlagen sowie die Koordinierung und Überwachung von Störungs- und Schadenbeseitigungen an den Anlagen. Die Durchführung der gewerblichen Tätigkeiten erfolgt durch Nachunternehmerfirmen, welche entsprechend durch die Mitarbeiter des Betriebsmanagement zu steuern sind.

Weitere Informationen

  • Besetzung: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, nach Absprache
  • Einsatz als Werkstudent*in: 2 bis 3 Tage pro Woche bzw. maximal 20 h/Woche während des Semesters und bis zu 37 h/Woche in den Semesterferien
  • Langfristige Tätigkeit über mehrere Semester wünschenswert

Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen – Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse sowie Deine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung.

Für weitere fachliche Informationen zur ausgeschriebenen Position steht Dir gern Frau Krug-Lück unter der Telefonnummer +49 30 492028102 zur Verfügung.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir der verantwortliche Recruiter Herr Macht unter +49 40 790221618.

Du findest Dich in unserem Anforderungsprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Senast uppdaterad: 2018-11-09 17:45